Körting Dynamic-Stereo 21730


Körting Dynamic-Stereo 21730


Röhrenradio aus dem Jahr 1959
Serien-Nr. 17700
Langwelle 145 - 355 kHz
Mittelwelle 510 - 1620 kHz
Kurzwelle 5,9 - 19,5 MHz
UKW 87,5 - 100 MHz
Bestückt mit 10 Röhren:
ECC85 = FM-Vorstufe
ECC85 = selbstschwingende FM-Mischstufe
ECH81 = AM-Oszillator
ECH81 = 1. FM-ZF Stufe / AM-Mischstufe, geregelt
EF89 = 2. FM-ZF Stufe / AM-ZF Stufe, geregelt
EABC80 = AM-Demodulator
EABC80 = FM-Demodulator
EABC80 = NF-Vorstufe links
EABC80 = NF-Vorstufe rechts
EM85 = Abstimmanzeige
EM85 = Anzeige für Dynamic-Expander
EL84 = NF-Endstufe links
EL84 = NF-Endstufe rechts
EZ81 = Zweiweg-Gleichrichter
Zwischenfrequenz 460 kHz für AM, 10,7MHz für FM
Handverdrahteter Aufbau auf Stahlblech-Chassis
Die Abstimmung erfolgt bei AM mit einem Doppeldrehkondensator, bei FM mit einem Variometer.
Drehbare, abschaltbare Ferritantenne für Mittelwelle und Langwelle
Der FM-Antrieb wird für die Kurzwellenlupe mitbenutzt.
getrennte Regler für Bass und Höhen
Klangregister mit 3 Tasten für Sprache, Orchester und Tanz
Funktionstasten Stereo, Dynamic und Raumklang
Permanent-Dynamischer Lautsprecher 200mm
Permanent-Dynamischer Lautsprecher 150mm
2 elektrostatische Lautsprecher 85mm
zweifarbiges Holzgehäuse

Körting Dynamic-Stereo 21730

Das Gerät ist mit dem Stereodyn-System, einem Pseudo Stereo-Verfahren nach Dipl.-Physiker Waldemar Moortgat-Pick ausgerüstet.

Körting Dynamic-Stereo 21730

Körting Dynamic-Stereo 21730

Zurück zur Startseite