Philips L1X25T

Philips L1X25T

Taschensuper aus dem Jahr 1965
Mittelwelle = 517 - 1610 kHz
Kurzwelle 1 = 4,6 - 8,5 MHz
Kurzwelle 2 = 9,5 - 18 MHz
7 Transistoren : AF126, 2xAF127, AC126, AC125, AC127, AC132.
6 Kreise, davon 2 veränderbar durch C
Zwischenfrequenz 452 kHz
Ferritstabantenne für MW, Teleskopantenne für KW
Permanentdynamischer Lautsprecher 6,5 cm
Versorgung durch 4 Mignonzellen
Anschluß für Ohrhörer und Erde
Kunststoffgehäuse mit den Abmessungen 14,5 x 8,8 x 3,1 cm
Philips L1X25T Chassis

Das Gerät ist außergewöhnlich präzise und gedrängt aufgebaut. Der Skalenantrieb wurde nicht mit einem Seilzug, sondern mit einem gegen Überdrehen gesicherten Schneckengetriebe aufgebaut.